Die Seite spricht von: La Palma, ihre Kultur, Veranstaltungen, Handwerk, Gastronomie und Freizeit, Santa Cruz de la Palma, La Isla Bonita, die grüne Insel,seine Natur, die Caldera und die Schlucht des Wassers

La Palma

Die Insel

Die Insel La Palma ist die Nordwestliche des Kanarischen Archipels. Hat eine Fläche von 708 km2 und eine Bevölkerung von 80.000 Einwohnern.

Die Hauptstadt ist Santa Cruz de la Palma, die höchste Erhebung der Insel, der Roque de los Muchachos mit 2.426 Metern. Am Gipfel befindet sich das Internationale AstronomischesObservatorium 


LANDSCHAFTEN

La Palma, ist auch bekannt als die " Schöne Insel", da sie ganzjährlich von grüner Vegetation bedeckt ist, sie wird geprägt durch die Schluchten, erstarrten Lavaströme und Vulkankegel.


KULTUR


Das kulturelle Angebot auf La Palma ist vielseitig. Eine schöpferische Gesellschaft mit einer Lebensart von Kunst und Wissenschaft.

NATUR

Die Landschaft von La Palma überrascht mit seiner üppigen Vegetation und einen besterhaltenen
"Laurisilva Wald", den "Bosque del Canal", der "Lorbeerwald von Los Tilos" und "La Caldera de Taburiente" (Vulkankessel), dichte Kieferwälder und vieles mehr    kann man dort entdecken.


Temperaturmin. 15 º - max. 24 º
SpracheSpanisch
MaßnahmenMetrisches Maß
UhrzeitGMT.
WährungEuro €

Tanz der Zwerge

  Kultur von La Palma


Das Kunsthandwerk herstellen ist eine der geheimen Schätze die La Palma enthält. Seide,Töpferei, durchbrochene Stickerei, handgemachte Zigarren und Korbflechterei...

  Veranstaltungen von La Palma

La Palma bietet kulturelle Veranstaltungen aller Art zur Freude der Touristen und Einheimische.

 Landkarte

Schau dir die Punkte von größtem Interesse in den Google Maps an. Berechne Distanzen und bewege dich über die Inseln ohne Probleme....




La Isla Bonita

Observatorium Roque de los Muchachos